Montag, 11. Februar 2008

Das Senfkorn


Das Gleichnis vom Senfkorn



Mt 13,31
Er erzählte ihnen ein weiteres Gleichnis und sagte: Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Senfkorn, das ein Mann auf seinen Acker säte.
Mt 13,32
Es ist das kleinste von allen Samenkörnern; sobald es aber hochgewachsen ist, ist es größer als die anderen Gewächse und wird zu einem Baum, sodass die Vögel des Himmels kommen und in seinen Zweigen nisten.










Hier das vorläufige Ergebniss unserer Senfkorn Sämereien:


TAG 1:





Keine Kommentare: